Matinee 2007

Das Collegium Musicum Siegen
spielte eine
Sommerkonzert-Matinee!

Sonntag, 17. Juni 2007 11:00 Uhr
in der Waldorfschule

    Programm:

    Gabriel Fauré, Overtüre aus “Masques et Bergamasques”

    Edvard Grieg, Klavierkonzert a-Moll op. 16

    Ludwig van Beethoven, Sinfonie Nr. 7 op. 92

    Ausführende:

    Ana-Marija Markinova, Klavier

    Collegium Musicum Siegen unter der Leitung des Dirigenten Maurizio Quaremba

    Die Solistin:

    Die aus Kroatien stammende Solistin Ana-Marija Markinova hat bereits viele erfolgreiche Tourneen im europäischen Ausland und in Japan abgeschlossen, die von der Fachwelt stets mit viel Lob kommentiert wurden. Zahlreiche Rundfunk-Aufnahmen und Konzertmittschnitte dokumentieren ihr hohes künstlerisches Niveau. Dem Collegium Musicum und seinem Dirigenten Maurizio Quaremba ist es gelungen, diese excellente Pianistin für das Klavierkonzert zu gewinnen.

    dl_ana_baum_sw5

    Bildquelle: Website Ana-Marija Markinova

    Zur Website von Ana-Marija Markinova

    DSC_2036

    Bild: Das Orchester beim Einspielen zum Konzert

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.