Aktuelles

 

„Intermezzo“ – Sinfoniekonzert

Sonntag, 05.Februar 2023, 17 Uhr

Naotaka Maejima vertritt für dieses Konzert unseren erkrankten Dirigenten Bruce Whitson.

Wir bedanken uns herzlich, dass er so unkompliziert eingesprungen ist, und wünschen auch auf diesem Weg Bruce gute Besserung!

 

Naotaka Maejima

Dirigent, Cellist (modernes Cello und Barockcello)

Er absolvierte sein Cellostudium in seiner Geburtsstadt Tokyo bei Prof. Keishi Miki und Prof. Reine Flachot. Bereits während des Studiums war er stellvertretender Solocellist des Tokyo City Philharmonic Orchestra und spielte auch im Tokyo Symphony Orchestra und bei den Tokyo Solisten unter Seiji Ozawa, Otmar Suitner, Dmitrji Kitajenko, Igor Markevitch u. a.

In Berlin studierte er Cello bei Prof. Ebehard Finke und Kammermusik bei Prof. Hans Bastiaan, Prof. Thomas Brandis und Prof. Michel Schwalbé. Seine Arbeit wurde entscheidend beeinflusst durch Teilnahme an mehreren Meisterkursen für Barockcello bei Prof. Anner Bylsma.

Bis 2019 war er Mitglied der Philharmonie Südwestfalen. Er leitet seit 2008 die Reihe „PhilBarock“. Er ist außerdem Lehrbeauftragter für Violoncello an der Universität Siegen.

Konzerte und Rundfunkaufnahmen als Solist, Kammermusiker und Dirigent in Japan, Taiwan, China, Neuseeland und Europa.

 

Karten gibt es dann zeitnah im Vorverkauf, an der Abendkasse und bei den Mitgliedern:
Konzertkasse Siegener Zeitung Tel. 0271 -5940-350
Buchhandlung MankelMuth, Weidenau, Tel. 0271 – 4852741 u. Kreuztal 02732 – 554541
Alpha Buchhandlung, Siegen, Tel. 0271 – 2322514
Christliche Bücherstube Geisweid, Tel. 0271 – 81447

Anforderung von Konzertinformationen:

Wenn Sie gerne von uns über das nächste Konzert informiert werden möchten, teilen Sie uns bitte per Mail Ihre Emailadresse mit:

E-Mail: cms (at) collegium-musicum-siegen.de

Unterstützung:

Das Collegium wird gefördert durch den:

und das